14. startsocial-Wettbewerb: Jetzt als soziale Initiative bewerben!

Erstellt von startsocial am

Auch in diesem Jahr vergibt startsocial wieder 100 Beratungsstipendien an soziale Initiativen. Aufgerufen sind alle Engagierten, die an der nachhaltigen Lösung eines sozialen Problems arbeiten und dabei Ehrenamtliche einbinden. Sowohl bereits bestehende soziale Organisationen und Projekte als auch neue Konzepte und Ideen können am Wettbewerb teilnehmen. Die Bewerbungsfrist endet bereits am Freitag, den 30. Juni 2017. Nutzen Sie jedoch gerne auch noch das Wochenende bis zum 02. Juli 2017, um ihre Bewerbung zu finalisieren und einzureichen.

Fünf Gründe, warum sich die Teilnahme lohnt:

  • Die Chance auf eines von 100 Beratungsstipendien mit erfahrenen Fach- und Führungskräften
  • Preisgelder von insgesamt 35.000 EUR, darunter ein Sonderpreis der Bundeskanzlerin
  • Detaillierte Jury-Feedbacks für alle Bewerber, unabhängig von einer Nominierung für ein Stipendium
  • Zahlreiche Veranstaltungen und exklusive Pro-bono-Angebote wie z.B. kostenlose Rechtsberatungen
  • Ein sektorübergreifendes Netzwerk mit interessanten Kontakten, auch über das Stipendium hinaus

Weitere Informationen zum Wettbewerb und zu den Teilnahmebedingungen finden Sie hier. Ein kurzer Leitfaden führt Sie zudem Schritt für Schritt durch die Online-Bewerbung.

Jetzt bewerben

Erfahren Sie alles Wichtige zum startsocial-Wettbewerb in 1:40 min:

Animation: Februar Film / Sven Knauth

Der startsocial-Werbespot: