Chaosdarm und Seelenalarm

Chaosdarm und Seelenalarm e.V. will Unterstützung für junge Erwachsene im Leben mit Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa geben. Beides sind chronisch entzündliche Darmerkrankungen, an denen in Deutschland zirka 500.000 Menschen leiden und 25% aller Neuerkrankten unter 20 Jahre alt sind. Durch den Chaosdarm entsteht Seelenalarm, hier will der Verein diesen Menschen Lebensmut zusprechen, Erfahrungen austauschen, persönlicher Ansprechpartner sein. Persönlich heißt, vor Ort eine Beratungsstelle schaffen und individuell auf die Betroffenen eingehen. Der Verein greift die Fragen auf: Was bedeutet die Krankheit für mein Berufsleben? Kann ich eine Familie gründen? Welche Unterstützung steht mir zu? Kann ich so weitermachen wie bisher? Die Erkrankten müssen lernen mit dieser Situation umzugehen; dabei wollen wir helfen.