Eye Camps - Augenblicke spenden

Unser Projekt „Eye Camps – Augenblicke spenden“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, an Grauem Star Erkrankten in Indien durch Finanzierung und Organisation eine Augenoperation zu ermöglichen, die sich die Bedürftigen nie leisten könnten. Werden die Patienten nicht frühzeitig operiert, folgt ein Leben in Blindheit und oft auch sozialer Ausgrenzung. Hier setzt Hamara Bandhan an – ein Verein, der ausschließlich durch ehrenamtlich Engagierte getragen wird. Die Bewohner der ländlichen Regionen werden mit Lautsprecherwagen über die bevorstehende kostenfreie Reihenuntersuchung informiert. Anschließend werden die Patienten in ein ausgestattetes Krankenhaus in die Stadt gebracht, und bei einer kleinen Routineoperation wird eine künstliche Linse eingesetzt. Dieser Eingriff gibt den Betroffenen ihr Augenlicht zurück. Bereits 2.900 Bedürftigen konnten wir durch die Unterstützung unserer Spender und Sponsoren wieder Augenblicke spenden.