Fit n' Fair

Die Brutalität junger Gewalttäter (sucht- und kriminalitätsgefährdete Jugendliche) nimmt zu. Eltern, Lehrer, Jugendrichter drohen und fühlen sich hilflos. Sind wirklich neue und härtere Gesetze notwendig? Oder wie kann Jugendlichen geholfen werden? Wie kann resozialisiert werden, so dass Haft vermieden werden kann? Die Jugendlichen sollen durch Pädagogen, Selbsterfahrenen sowie unsere Sportangebote wieder vollständige und wertvolle Mitglieder der Gesellschaft werden. Wir bieten ein konfliktbereites, einfühlendes und menschlich offenes und selbsterfahrendes Team, welches an eine kompetente und fachliche Verantwortung gebunden ist. Sport, Auseinandersetzungen, pädagogische Rollenspiele, pädagogisch orientierte Gespräche, Körpergefühl als Schutzfunktion, sollen den jungen Menschen helfen, sich in die Gesellschaft zu integrieren und Spaß an Arbeit, Schule, Freizeit und gesunden Kontakten wecken.