deinfachstudieren

deinfachstudieren richtet kostenlose Wochenendseminare zur geisteswissenschaftlichen Studienorientierung für SchülerInnen mit Migrationshintergrund aus. In jedem Seminar wird ein Fachbereich an zwei Tagen vorgestellt. Dabei bieten wir Vorlesungen von Universitätsdozenten an, lassen Studierende des jeweiligen Faches kleine Arbeitsgruppen leiten und Campus-Rundgänge mit den Teilnehmenden, ein gemeinsames Mittagessen in der studentischen Mensa, Workshops und vieles Weitere durchführen. Dadurch werden den Teilnehmenden sowohl die Studienbereiche als auch die möglichen Berufsfelder vorgestellt und die Bedenken reduziert, dass geisteswissenschaftliche Ausbildungen nicht finanziell gewinnbringend seien. Mit dem Projekt deinfachstudieren möchten wir besonders zwei Problemstellungen entgegentreten. Dies ist zum einen der geringe Anteil der Studierenden mit Migrationshintergund und zum anderen das Defizit an geisteswissenschaftlicher Schülerförderung.