Ehrenamtliche Engagement Beratung

Verantwortung leben

In vielen Landkreisgemeinden gibt es keinen zentralen Ansprechpartner für eine Engagementberatung im Ehrenamt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger mit Erfahrung wollen sich in ein Ehrenamt einbringen, dies geschieht jedoch meist zufällig und mit wenig Vorbereitung. Deshalb bietet das Mehrgenerationenhaus in Dachau "Ehrenamtliche Engagement Beratung". Im Rahmen des bundesweiten Modellprojektes 'Erfahrungswissen für Initiativen' (EFI) finden sechstägige Fortbildungen für Bürgerinnen und Bürger mit Berufs- und Lebenserfahrung statt. Die Teilnehmer (EFIs) werden durch die zertifizierte Ausbildung befähigt, selbständig ehrenamtliche Projekte zu initiieren und zu organisieren. Ein langfristiges Ziel ist es, alle Gemeinden mit einem Ehrenamtsmanager auszustatten und die EFIs zur tragfähigen Säule der Ehrenamtstätigkeit im Landkreis Dachau zu machen.