Ankommen – Human@Human e.V.

Menschen vernetzen Menschen

"Menschen vernetzen Menschen" ist das Motto von Human@Human e.V. Er holt die Menschen - im übertragenen Sinn - da ab, wo sie sind. Jeder Mensch ist ein Individuum und benötigt individuelle Förderung und Unterstützung. Das Prinzip des Vereins ist eine 1:1-Betreuung von Asylsuchenden durch Patenschaften für eine effektive und nachhaltige Integration. Durch Vernetzung wird Hilfe zur Selbsthilfe gegeben, es werden Erfahrungen gebündelt und angewendet. Zwischen Neuankömmlingen und Freiwilligen werden Tandems geschaffen. Diese werden in allen Belangen begleitet und unterstützt, so lange wie nötig bis zur erfolgreichen Integration. Das Human@Human-Team hilft bei der Suche nach Arbeit und Wohnung, gibt Infos zu passenden Deutsch-, Integrations- oder Freizeitkursen sowie Angeboten verschiedener Organisationen. Es bietet Austausch zwischen Paten und Geflohenen und ist Ansprechpartner bei Problemen und Fragen. Das Ziel: Ein integrierter Mensch kann anderen Menschen bei der Integration helfen.