Labdoo.org – IT-Spenden für Kinder und Flüchtlinge

Neue Möglichkeiten aus alter Hardware

Der gemeinnützige Labdoo.org e.V. ist in Deutschland und 107 weiteren Ländern aktiv und unterstützt über 174.000 Kinder und Flüchtlinge in 630 Schulen und Flüchtlingsprojekten im In- und Ausland mit kostenloser IT. Die IT-Spenden (Laptops, eBook Reader, Tablet-PCs u.a.) sollen den Kindern, Jugendlichen und Flüchtlingen den Zugang zur digitalen Welt und Bildung ermöglichen. Labdoo sammelt nicht mehr genutzte IT-Spenden - aus zirka 22 Millionen ausrangierten Computern in deutschen Haushalten plus denen in Unternehmen. Auf ökologische und nachhaltige Art und Weise werden diese aufbereitet, um den Kindern und Flüchtlingen Zugang zu Lerninhalten zu ermöglichen. Transporte erfolgen CO2-neutral durch Flug- oder Transportpaten. Defekte Geräte werden kostenlos getauscht und zur Entsorgung zurückgeholt. Jeder kann mitmachen, als IT-Spender, Helfer oder Flugpate.