Transplant-Kids Camp

„Hilfen für einen Weg zwischen altersgerechtem Leben und verantwortungsvollem Umgang mit dem Spenderorgan“ – unter diesem Leitsatz stehen die Angebote von Transplant-Kids e.V. für organtransplantierte Kinder, Jugendliche und deren Familien, die im ganzen Bundesgebiet angeboten werden. Das einzigartige Konzept umfasst erlebnispädagogische Elemente, Wissensvermittlung zum Leben mit einem Spenderorgan, Austausch mit anderen betroffenen Familien und Kindern sowie aktive Entspannung. Die Organisation hilft Familien nach einer emotionalen Ausnahmesituation, die die Wartezeit auf ein Spenderorgan und die Transplantation darstellen, sich wieder auf ein geregeltes Alltags- und Familienleben einzulassen und Resilienz für Zeiten, in denen es neue Herausforderungen gibt, zu entwickeln. Den betroffenen Kindern und Jugendlichen vermittelt Transplant-Kids Camp mehr Lebenskompetenz mit einem Spenderorgan. Dabei unterstützen erfahrene Fachleute aus dem psychosozialen und psychologischen Bereich.