Integratives Mutter-Kind-Haus

Arnstorf, Bayern
Wir sind für dich da!

Seit fast fünf Jahren unterstützt der gemeinnützige Mutter-Kind-Haus e.V. benachteiligte Kinder und Mütter, vorwiegend aus dem ländlichen Raum Rottal-Inn und Umgebung. Es ist dem Verein ein großes Anliegen, diese aufzufangen, eine sichere Zukunftsperspektive zu geben und sie nachhaltig in die Gesellschaft zu integrieren. Der Verein unterstützt eine Mutter-Kind-Haus Wohngruppe in Arnstorf, in der fünf junge Frauen wohnen, da sie mit der alleinigen Erziehung ihrer Kinder aus psychischen und/oder sozialen Gründen überfordert sind. Weiterhin leitet der Vein eine Außenwohnstätte in Arnstorf für drei Mütter mit Kindern. Der Bedarf an betreutem Wohnraum für Mütter mit geistiger Behinderung steigt stetig. Aus diesem Grund strebt der Verein an, eine Wohngruppe zu etablieren, die den Anforderungen dieser Mütter gerecht wird. Ferner soll ein inklusives Café eröffnet werden, welches jungen Frauen mit und ohne Benachteiligungen einen Berufseinstieg ermöglicht.