Laptops on a Mission

Laptops in Aktion

Laptops on a Mission, ehemals Münchener Laptops für Flüchtlinge, gibt Privatpersonen die Möglichkeit, sich indirekt sowohl in der Flüchtlingshilfe als auch in der Eindämmung von Elektroschrott zu engagieren. Wir sammeln gebrauchte, aber noch voll funktionsfähige Laptops, sorgen für die sichere Vernichtung noch vorhandener, sensibler Daten, bespielen die Geräte mit lizenzfreier OpenSource Software und vergeben die Laptops an Vereine und Organisationen innerhalb des Geflüchteten-Ökosystems im Großraum München. Geflüchtete erhalten dadurch Zugang zum computergestützten Erlernen der deutschen Sprache, einem Gast- oder Online Studium oder dem Erstellen von Bewerbungen. Gleichzeitig werden wertvolle Ressourcen wiederverwendet und damit der anfallende Elektroschrott reduziert.