Projekt 100% MENSCH

Lesben und Schwule in der gesellschaftlichen Entwicklung Europas

Das Projekt 100% MENSCH präsentiert 2017-2019 eine Kunstausstellung in den 20 größten Bahnhöfen Deutschlands zum prägenden Beitrag von LGBTTIQ* an der gesellschaftlichen Entwicklung Europas: WE ARE PART OF CULTURE! Während andere Ausstellungen zum Thema „Homosexualität und Gesellschaft“ häufig die Verfolgung und Ermordung fokussieren, stellt WE ARE PART OF CULTURE die wegweisenden Leistungen von gleichgeschlechtlich liebenden Menschen und Menschen mit einer geschlechtlichen Thematik in den Vordergrund und bricht so mit der Opferrolle. Ziel ist die Sichtbarmachung von LGBTTIQ*-Personen als aktive und prägende Mitgestalter*innen der Gesellschaft. National und international bekannte Künstler*innen erschaffen Porträts von über 30 Persönlichkeiten. Die Ausstellung wird für Schulklassen aufbereitet, von Diskursveranstaltungen begleitet, mit mehrsprachigen Begleittexten versehen und fördert so Akzeptanz, Respekt und Selbstbewusstsein. Erreicht werden bis zu 40 Millionen Bahnhofsbesuchende.