Turning Tables

INTEGRATION.FOOD.CULTURAL UNDERSTANDING.

Turning Tables, das Integrationsprojekt des gemeinnützigen Vereins Thrive International e.V., bietet ein dreimonatiges Programm für geflüchtete Menschen zur Arbeitsmarktintegration in der Metropolregion München an. Ziel des sozialen Projekts ist die nachhaltige Integration von jungen Geflüchteten in die deutsche Gesellschaft. Zusammen mit Partnern aus der Hotel- und Gastronomiebranche schafft Turning Tables die Rahmenbedingungen, um junge geflüchtete Menschen auf Ausbildungsberufe vorzubereiten und sie während dieses Eingliederungsprozesses zu begleiten. Alleinstellungsmerkmale sind ein zielorientierter Auswahlprozess der Programmteilnehmer sowie ein auf die Bedürfnisse der Zielgruppen maßgeschneidertes Training in Theorie und Praxis. Die jungen Menschen erhalten nicht nur in berufsspezifischen Fächern Unterricht, sondern dürfen das neu Erlernte schnell bei den Partnerunternehmen von Turning Tables in die Tat umsetzen.