BreakOut e.V.

Zorneding, Bayern
How far can you go?

BreakOut ist ein Reise-Spenden-Marathon für Abenteuerlustige, bei dem Spendengelder für einen guten Zweck gesammelt werden. Einmal im Jahr gehen die Teilnehmer in Zweierteams in München, Berlin und Barcelona an den Start. Sie haben 36 Stunden Zeit, so weit weg wie möglich zu reisen. Und dürfen dabei kein Geld für die Fortbewegung ausgeben. Auf dem Esel, Fahrrad, zu Fuß, im Auto, mit der Bahn oder im U-Boot reisen die Teams für den guten Zweck durch ganz Europa. Das Konzept folgt damit der Idee eines Spendenmarathons: Pro gereistem Kilometer sammelt jedes Team Spenden von seinen Teamsponsoren. Die Organisation hinter dem BreakOut ist eine Studentengruppe von etwa 50 jungen Menschen, die sich ehrenamtlich für die Planung, Organisation und Durchführung des BreakOuts engagieren.