Mehrgenerationendorf Bietzerberg

Merzig, Saarland
Helf dahemm - “Die Dorfgemeinschaft ersetzt die Großfamilie"

Ausbau und Stärkung der Nachbarschaftshilfe; ehrenamtlich besetztes Quartiersbüro; Aufbau eines regelmäßigen Mittagstisches. Beim Aufbau des Freiwilligendienstes aller Generationen (Leuchtturm) für die drei zusammengeschlossenen Dörfer „Bietzerberg“, Kreisstadt Merzig Stadtteile Bietzen, Harlingen, Menningen wurde flächendeckend eine Fragebogenerhebung zum Bedarf und Bereitschaft durchgeführt. Der Aufbau einer Freiwilligenakademie zur Vorbereitung der bereits jetzt feststehenden Helfer und Anlaufstation für alle, die in Zukunft Verantwortung übernehmen wollen, war ein weiterer Erfolgsfaktor, dem Um- und Ausbau des freigewordenen Pfarrhauses zur Unterbringung der Organisationszentrale und als Begegnungs- und Aktivitätsstätte folgten. “Die Dorfgemeinschaft ersetzt die Großfamilie“ verdeutlicht das Ziel alle demografischen Herausforderungen möglichst vor Ort zu lösen. Die dörfliche Interessengemeinschaft „Helf dahemm“ wächst mit ihren Aufgaben. Nahziel: Aufbau eines Mittagstisches.