mimycri

Berlin, Berlin
it's time to write a new story

mimycri ist ein gemeinnütziger Verein, der sich mit der Integration von Geflüchteten aus künstlerischer, sozialer und wirtschaftlicher Perspektive widmet: Ein internationales Team entwickelt Taschen und Rucksäcke aus alten Schlauchbooten, die zur Überfahrt nach Europa genutzt wurden. Hauptaktivitäten: Kollaboration bei der Entwicklung von Designs: Es geht darum voneinander und miteinander zu lernen. mimycri schafft gesellschaftliche und wirtschaftliche Teilhabe durch einen gemeinsamen Arbeitsprozess; Nutzung von existierendem Material: Durch Upcycling entsteht aus einem kaputten Schlauchboot ein neues Produkt, das Geschichte bewahrt und gleichzeitig von einem Neuanfang erzählt; Berührungspunkte mit dem Thema Flucht: Es geht darum, Berührungspunkte über ein Alltagsprodukt zu schaffen. Das geschichtsträchtige Material in Form von Produkten ermöglicht Auseinandersetzung und Diskussion in Medien, Politik und Gesellschaft.