mosaique – Das Haus der Kulturen

Das mosaique ist ein weltoffenes Haus für alle Menschen. Es wird im März 2018 auf 700m² mitten in Lüneburg eröffnet. Mehr als 100 Ehrenamtliche verwirklichen hier die Vision einer friedlichen Welt, in der unterschiedliche Herkunft, Kulturen, Religionen und Einstellungen als etwas Positives und Wünschenswertes gesehen werden. In diesem geschützten Raum kommen Menschen aus aller Welt und mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen zusammen, um sich kennenlernen, gemeinsam kreativ zu sein und voneinander zu lernen. Weltoffen, neugierig, verbindend. Dazu organisieren wir niederschwellige kulturelle, musikalische und kulinarische Veranstaltungen, wir bieten generationsübergreifende und interkulturelle Wohnungen und Beratungsangebote für Menschen mit und ohne Fluchthintergrund. Ein mosaique ist ein Kunstwerk, das nur funktioniert, wenn die vielen kleinen Einzelteile harmonieren. Wir möchten beispielhaft für andere Städte zeigen, dass jede/r Einzelne dabei eine wichtige Rolle spielt!