Nightline Heidelberg

Wir hören zu. Egal, was ist.

Die Nightline Heidelberg ist ein non-direktives Zuhörtelefon von Studierenden für Studierende. Wir bieten ein offenes Ohr für die großen und kleinen Sorgen unserer Kommiliton*innen, von Leistungsstress bis hin zu Liebeskummer. Anonym und vertraulich geben wir anderen Studierenden die Möglichkeit, über Dinge zu reden, die sie gerade beschäftigen. Die Nightline Heidelberg ist jede Nacht während der Vorlesungszeit von 21:00 Uhr bis 2:00 Uhr per Telefon und Skype erreichbar. Wir verstehen uns als niedrigschwelliges, konfessionell und institutionell unabhängiges Zuhörangebot, bei dem Gleichgestellte einander helfen. Vorurteilsfrei hören wir uns alle Anliegen an und unterstützen die Ratsuchenden mit der klientenzentrierten Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers.