On the move – Sport und Integration

Schwielowsee, Brandenburg

On the move ist eine Initiative von Trainerinnen und Trainern, die sich auf Sportangebote für geflüchtete Kinder und Jugendliche spezialisiert haben. Über 1200 Kinder und Jugendliche aus Berlin und Brandenburg haben seit 2014 an den Sportangeboten von On the move teilgenommen. 2018 will die Initiative ihren Fokus auf die Zielgruppe der unbegleiteten, minderjährigen Flüchtlinge richten, da diese besonderer Unterstützung bedürfen. Haupteinsatzgebiet werden dabei strukturschwache, ländliche Gebiete in den neuen Bundesländern sein. Mit mehrtägigen Ferien- oder Wochenendworkshops werden ortsansässige und geflüchtete Jugendliche gleichermaßen angesprochen, um gegenseitiges Verständnis und Akzeptanz zu stärken. Übungsleiter der lokalen Vereine werden in die Workshops einbezogen, um die nachhaltige Integration der geflüchteten Jugendlichen in die Vereine zu erleichtern.