Wolfsträne e.V.

Leipzig, Sachsen
Verein für trauernde Kinder und Jugendliche

Wolfsträne begleitet Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ein Stück auf ihrem persönlichen Trauerweg, wenn ein Elternteil, beide Eltern oder Geschwisterkinder gestorben sind. Für die Betroffenen verändert sich die ganze Welt, der Boden wird ihnen unter den Füßen weggerissen und es bleibt eine große Leere und Traurigkeit. Oft leiden die betroffenen Kinder und Jugendlichen darunter, dass sie ihre Trauer nicht angemessen ausdrücken können oder dürfen. Essenziell für die Arbeit des Vereins ist, den trauernden Kindern und Judendlichen nach einem solchen Verlust einen geschützten Rahmen sowie Raum und Zeit zu geben, um ihre Trauer ausdrücken und bewältigen zu können, damit die Entwicklung weiterhin positiv verlaufen kann und sie das Gefühl haben, mit ihrem Schicksal nicht alleine zu sein. Dazu gehört die Bewältigung des Verlustes und die Trauerarbeit.