WollWerk

Knitting with Love

WollWerk ist ein soziales Projekt, bei dem es im Kern um den Generationenaustausch zwischen Student*Innen und Senior*Innen geht. Mützen und andere Wollprodukte werden gemeinschaftlich gestaltet. Diese werden von den Senior*Innen handgestrickt und durch die Student*Innen online bzw. auf Märkten vertrieben. Der Erlös wird nach Abzug der laufenden Kosten an gemeinnützige Organisationen gespendet. Einmal pro Woche treffen sich die Senior*Innen und Student*Innen zum gemeinsamen Stricktreff, wo bei Kaffee und Kuchen Austauschmöglichkeit besteht und die Wollprodukte erarbeitet werden. Besonders wichtig ist es dabei, den Senior*Innen eine möglichst stabile und gleichzeitig überschaubare Gruppe zu bieten, um auf diese Art eine familiäre Atmosphäre zu schaffen. Dadurch soll für Senior*Inneneine Plattform geschaffen werden, wo sie die Möglichkeit haben neue Kontakte zu knüpfen, vor allem auch zu Student*Innen, und gleichzeitig mögliche Grenzen abzubauen.