HibeKi e.V.

Förderung von Kindern durch Bildung, Ernährung und med. Versorgung

Hilfe für sozial benachteiligte Kinder in Ghana e.V. (HibeKi) fördert derzeit 72 Kinder in Nayorku bei Walewale im unterentwickelten Norden von Ghana. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt neben einer täglichen Schulmahlzeit und medizinischer Versorgung auf Bildung. Über HibeKi werden die Lehrergehälter bezahlt und die laufenden Kosten für Schulmaterialien und Uniformen gedeckt. Mittlerweile konnten zwei Gebäude sowie die erste sanitäre Anlage in der Schule sowie im angrenzenden Dorf errichtet werden. Das Projekt soll in den bisherigen Dimensionen ausgebaut werden, aber auch neue Themen wie die Wasserversorgung sollen angegangen werden. Ein aktuelles Projekt beschäftigt sich mit der Beschaffung von Solarlampen für jedes Kind, damit diese die Möglichkeit haben, auch in der Dämmerung und abends zu lernen.