Law Clinic Augsburg

Die Law Clinic Augsburg ist ein von Studierenden Anfang 2015 auf die Beine gestelltes Projekt an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg. Auf der Grundlage und im Rahmen des Rechtsdienstleistungsgesetzes bietet die LCA kostenlose studentische Rechtsberatung für Ausländer und Geflüchtete im Asyl- und Ausländerrecht an. Die ehrenamtlichen Teilnehmer/innen (Studenten aller Fachrichtungen und sonstige Interessierte) durchlaufen ein fundiertes zweisemestriges Ausbildungsprogramm, um dann in Sprechstunden an der Universität oder in der Aufnahmeeinrichtung zu beraten. Außerdem halten sie informative Vorträge für Geflüchtete, schulen Ehrenamtliche und engagieren sich im Rahmen des "Weiterbildungsprogramms für Schüler" für politische Bildung im Bereich Asyl. Um sprachliche Barrieren in der Beratung zu überwinden, wurde 2016 außerdem die Language Clinic Augsburg gegründet, die ehrenamtliche Dolmetscher/innen speziell für die Unterstützung der Beratungen der Law Clinic Augsburg schult.