QueerTausch

QueerTausch ist eine ehrenamtlich basierte Initiative bei AFS Interkulturelle Begegnungen e.V., die sich mit allen Fragen rund um sexuelle Orientierung und geschlechtliche Identität im Zusammenhang mit internationalem Schüleraustausch und Freiwilligendienst beschäftigt. QueerTausch berät und betreut alle Beteiligten an einem interkulturellen Austausch und sensibilisiert mit einem eigenen Webauftritt und Social-Media Kanälen. Darüber hinaus bietet QueerTausch Materialien, Trainings und Workshops an. Die initiative besteht aus ca. 20 Ehrenamtlichen im ganzen Bundesgebiet, deren Arbeit sich an Schüler*innen, Gastfamilien, Freiwilligendienstleistende im Aufnahme- und Entsendeprogramm sowie Ehren- und Hauptamtliche bei AFS Deutschland und darüber hinaus richtet.