Solidaris Dialog Stipendium

Wir bringen Generationen zusammen

Solidaris gewinnt junge Menschen für ein soziales Engagement in der Seniorenarbeit, denn man beobachtet, dass die Generationen nicht miteinander, sondern neben einander leben. Das Dialog-Stipendium bringt Alt und Jung zusammen: Studenten verbringen sinnvolle Zeit mit Senioren in sozialen Einrichtungen, vom persönlichen Gespräch über Spazieren gehen und Vorlesen bis zum gemeinsamen Basteln, Musizieren oder Kochen. Gleichzeitig gibt das Dialog-Stipendium derzeit rund 30 jungen Menschen, die sich sozial engagieren, eine finanzielle Hilfestellung: Studierende, die sich mindeste 40 Stunden im Semester in einer Senioreneinrichtung um ältere Menschen kümmern, erhalten eine spendenfinanzierte Förderung von 500 Euro pro Semester. Die Auswahl erfolgt über eine schriftliche Bewerbung und ein persönliches Gespräch. Erfahrungsberichte der Studenten und stichprobenhafte Feedback-Gespräche sichern die Qualität des Projektes. Die Stipendiaten sind im Durchschnitt 3,5 Semester bei Solidaris engagiert.