Neue Wege – Miteinander e.V.

Wertschätzung von Vielfalt ist ohne Angst verschieden zu sein (Adorno)

Der Verein Neue Wege – Miteinander hat die Zielstellung, Demokratie, Anerkennung und Respekt zu fördern und zu festigen und setzt sich für Chancengleichheit und gegen Rassismus und Antisemitismus ein. Der Verein schafft im Rahmen des Projektes ATELIER VIELFALT Angebote für Jugendliche und junge Erwachsene mit empathisch-dialogisch ausgerichteten Elementen, um die Selbstverwirklichung junger Menschen stärkend zu begleiten und ihre eigene Identität zu stärken. Dazu gehören künstlerische Elemente, aber auch andere Formen des aktiven Einbringens der TeilnehmerInnen. Ein großes Anliegen ist, die potenzielle Schnittstelle zwischen Generationen und Kulturen zu sein und die Anerkennung anderer Kulturen und verschiedener Herkunft zu fördern. „Keiner ist besser, nur anders – JEDER hat Stärken“. Der Verein setzt sich dafür ein, den Dialog der deutschen und ausländischen Jugendlichen zu fördern und die Erkenntnis zu ermöglichen, dass nur das „Wir“ uns weiterbringt.