Café Arbeit Alzenau e.V.

Treffpunkt für ALLE

Die soziale Beratungseinrichtung Café Arbeit Alzenau e.V. ist insbesondere für Menschen, die von Erwerbslosigkeit und Armut betroffen sind, für Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen, sowie Rentner*innen und Alleinerziehenden eine wichtige Anlaufstelle. Der Verein möchte mit seinen Angeboten (Sozialberatung, Bewerbungshilfe, Secondhand-Geschäft Allerhand, Cafébetrieb) sozialer Ausgrenzung entgegenwirken, außerdem Vorurteile und Benachteiligungen abbauen und zu einer inklusiveren Gesellschaft beitragen. Als unabhängiger Sozialverein wird ein Ort der Begegnung geschaffen, es gibt Ermäßigungen für nachweislich Bedürftige und direkt beratende Hilfe. Das alles niedrigschwellig und offen für alle Menschen.