Kultur-Netzwerker e.V.

Die "Kultur-Netzwerker" sind ein soziales Netzwerk, das allen interessierten jungen Erwachsenen einen Zugang zu Kunst, Kultur und Theater eröffnet. Das Netzwerk möchte Barrieren im Kulturbereich überwinden, egal ob diese kultureller, sozialer oder finanzieller Art sind. Über Facebook können sich kulturunerfahrene Menschen ('Newcomer') zu Kulturveranstaltungen anmelden. Diese werden von kulturerfahrenen 'Scouts' begleitet. Die Newcomer haben die Möglichkeit, ihre organisatorischen Fragen vor der Veranstaltung zu klären und während und nach der Veranstaltung Wissensfragen zu stellen und ins Gespräch zu gehen. Dabei ist der Besuch keine 'Lehrveranstaltung', stattdessen möchten die Kultur-Netzwerker, dass es zu einem echten Austausch über das Gesehene und Gehörte zwischen allen - 'Scouts' und 'Newcomern' - kommt. Daher sind die Gruppen gezielt sehr kleingehalten. Das Projekt wird aktuell noch in München umgesetzt und möchte sich jetzt auf andere Städte ausweiten.