LERNFREUNDE Haus

Schulvorbereitung für Flüchtlingskinder

LERNFREUNDE-Haus – Schulvorbereitung für Flüchtlingskinder.
Regelmäßig von 8 bis 16 Uhr ist das LERNFREUNDE-Haus für die Flüchtlingskinder geöffnet. Hier dürfen sie unter pädagogischer Anleitung lernen, musizieren oder sich künstlerisch und handwerklich betätigen – und bekommen in einem liebevoll gestalteten Umfeld Zugang zur deutschen Sprache. So erhalten die Kinder die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit zu stärken und sich positiv zu entwickeln. Tagtäglich erfreuen sich die belasteten Herzen der Flüchtlingskinder zusammen mit den ehrenamtlichen Helfern. In familiärer Atmosphäre genießen sie außerhalb ihrer Flüchtlingsheime Frühstück und warmes Mittagessen. Neue soziale Kontakte und eine verlässliche Tagesstruktur stärken und stabilisieren die Kinder, denn hier haben sie ausreichend Rückzugsräume zum Erholen – und kommen gerne in die vertraute Umgebung. Das LERNFREUNDE-Haus ist ein wichtiger Bestandteil für das Wohl der Kinder geworden – um nicht zu sagen, ihr vorübergehendes Zuhause.