Salto Wortale

Kinderliteraturfestival im Zirkuszelt

Jedes fünfte Kind kann nach Verlassen der Grundschule nicht sinnerfassend lesen! Das ist dramatisch – und das will Salto Wortale ändern. Ziel des Kinderliteraturfestivals: Alle Kinder sollen unabhängig vom sozialen, kulturellen oder familiären Hintergrund in der Lage sein, selbstständig Inhalte und Informationen zu erlesen. Das lernt man am besten mit Spaß und über die eigenen Interessen. Salto Wortale schlägt mit Hilfe von spannenden Workshops die Brücke zwischen der Literatur und den verschiedensten Bereichen der Geistes- und Naturwissenschaften wie Kunst, Musik, Theater, Politik, Geschichte, Biologie oder Medizin. Denn alle Kinder haben das Recht, sich zu entwickeln und sich im Rahmen ihrer eigenen Möglichkeiten und Talente zu entfalten, ihre eigene Meinung zu bilden und unsere Gesellschaft aktiv mitzugestalten. Das funktioniert nur, wenn man lesen kann. Salto Wortale will mit einem Funken ein Feuer entfachen! Hier soll Mut zum und Spaß am Lesen geweckt werden.