"schwimm mit uns"

Aufgerüttelt durch sechs tragische Todesunfälle von Nichtschwimmer*innen in Bremen allein in 2018, hat sich die Bürgerstiftung Bremen mit dem Landessportbund Bremen e.V., dem Landesverband ev. Kindertageseinrichtungen, dem Landesschwimmverband Bremen e.V., dem DLRG Landesverband Bremen e.V. und finanziellen Unterstützern um den Tisch gesetzt und ein Konzept entwickelt, das helfen soll, die hohe Quote der Nichtschwimmer*innen bei Kindern – insbesondere mit geringen finanziellen Mitteln und mit Migrationshintergrund – zu verringern und aufzuzeigen, dass sich frühzeitige Wasserangewöhnungsangebote im Vorschulalter auf die Erlangung sicherer Schwimmkenntnisse im späteren Kindesalter positiv auswirken. Im Rahmen eines gemeinschaftlich getragenen Projektes ist ein transportables Schwimmbecken als mobile Schwimmschule zunächst auf dem Gelände der Kita St.Georg in Bremen Huchting errichtet worden. In Zukunft soll das Schwimmbecken in anderen Stadtteilen Bremens eingesetzt werden.