Ausbildung statt Abschiebung (AsA) e.V.

Jungen Geflüchteten eine Lebensperspektive bieten

AsA e.V.: Ausbildung statt Abschiebung, der Name ist Programm. 20 Jahre Hilfe zur Selbsthilfe für geflüchtete Jugendliche mit unsicherem Aufenthalt in Bonn und Umgebung. Das Team leistet Aufenthaltsberatung, Unterstützung bei Bewerbungen für Ausbildung und Arbeit, Deutschkurse und Alphabetisierung. Ehrenamtliche übernehmen Ausbildungspatenschaften und Nachhilfe. Interkulturelle Freizeitangebote runden das Programm für eine nachhaltige gesellschaftliche Integration ab. Mehrjährig finanziert aus öffentlichen und nicht-öffentlichen Mitteln, unterstützt das 10-köpfige, hoch motivierte Team mit 80 Ehrenamtlichen jährlich 200 Jugendliche. Mit verschiedenen Ehrenamtsprofilen, passenden Schulungen und vielfältigen Programmen werden langjährige Beziehungen zu Ehrenamtlichen und Geflüchteten geschaffen. Die Ehrenamtlichen aller Alters- und Gesellschaftsschichten, halten als Multiplikator*innen individuellen Kontakt zu den Jugendlichen und begleiten sie auf ihrem Weg in ein eigenständiges Leben.