Naturheilpraxis ohne Grenzen e.V.

naturheilkundlich-medizinische Hilfe für Menschen in Armut und Not

Naturheilpraxis ohne Grenzen e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, in dem ganzheitliche Therapeuten in ehrenamtlichem Engagement eine naturheilkundlich-medizinische Hilfe und psychologische Beratung für Menschen in Armut oder sozialer Not leisten. Hauptaufgabe des Vereines ist es, die soziale Gesundheit in Deutschland zu fördern. Hierzu bietet der Verein ein niedrigschwelliges ganzheitlich-therapeutisches Angebot (Innere Medizin, manuelle Schmerztherapien, Entspannungstherapien, Ernährungsberatung, psychologische Beratungen, medizinische Fußpflege usw.), dass an die bestehenden örtlichen Hilfsangebote für Menschen in prekären Situationen anknüpft und diese ergänzt. Das Engagement im Verein erfolgt vollständig auf ehrenamtlicher Basis, sodass die Behandlungen für die Patienten unentgeltlich sind. Der Verein betreibt derzeit 5 Praxen in verschiedenen Großstädten in Deutschland und versorgt hiermit über 500 Erwachsene und Kinder-Patienten in Armut und finanzieller Not.