Team

Multitaskerin, Familienmensch, Skandinavienfan

Dr. Sunniva Engelbrecht

Kümmert sich bei startsocial um:

Geschäftsführung

“Das Verhalten und die Motivation von Menschen haben mich schon immer interessiert. Das Psychologiestudium und die Ausbildung zur systemischen Beraterin haben mein Interesse und meine Neugier in einen theoretischen und praktischen Rahmen gefasst. Nach Erfahrungen in einer kleinen Unternehmensberatung und in einem Großkonzern habe ich in Dänemark meine Doktorarbeit geschrieben. Seit der Rückkehr nach Deutschland arbeite ich im gemeinnützigen Sektor und seit 2009 für startsocial. Ich freue mich sehr darüber, dass das Engagement für andere für viele Menschen in Deutschland selbstverständlich ist. Ich bin dankbar, dass wir mit startsocial dazu beitragen, dass Ehrenamt in Deutschland noch mehr Wirkung entfaltet. Ich halte immer viele Bälle gleichzeitig in der Luft und lasse mich schnell begeistern. Meine Familie erdet mich und ist gleichzeitig meine Quelle für Inspiration und Bewegung.”

IT-Profi, Team-Moderatorin, sportbegeisterter Bücherwurm

Janina Jäger

Kümmert sich bei startsocial um:

IT-Infrastruktur, Moderationsaufgaben, Wettbewerbsleitung

„Nach meinem Studium der Informatik an der Universität Bremen arbeitete ich acht Jahre lang als Softwareentwicklerin in Bremen, den USA und Hamburg. Die letzte Station war dabei im Umweltinformatik-Bereich. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen und thematischer Neuausrichtung wechselte ich 2017 zu startsocial und wurde nicht enttäuscht. Ich kümmere mich gerne um die Organisation des Wettbewerbs, unterstütze bei IT-Fragen und engagiere mich seit 2013 nebenbei ehrenamtlich bei einem Seniorentreff auf St. Pauli.“

Comedy-Fan, Allround-Sportlerin, Podcast-Liebe, La dolce vita

Janina Mensing

Kümmert sich bei startsocial um:

Alumni-Netzwerk, Organisation, Kommunikation und Social Media

„Nach einem sehr prägenden Freiwilligen Sozialen Jahr stand für mich fest, dass Ehrenamt und soziale Arbeit eine ganz wichtige Komponente unserer Gesellschaft sind. Nach dem Studium der Sozialwissenschaften wollte ich meine Arbeitskraft unbedingt sinnstiftend einbringen. Bei startsocial ist genau das möglich. Ich finde es toll, wie die Arbeit Ehrenamtlicher, die unsere Gesellschaft am Laufen halten, unterstützt wird und dass Menschen aus der Wirtschaft neue Perspektiven erleben und alle ein Stück näher zusammenrücken!“

Organisationsentwicklerin, Hobby-Innendesignerin, Struktur-Enthusiast, reisebegeisterte Reiterin

Anna Stoffregen

Kümmert sich bei startsocial um:

Veranstaltungen, interne Prozesse, strategische Weiterentwicklungen

„Seit meinem Management- und Marketingstudium fasziniert mich die Motivation von Menschen. Während meiner Zeit in der Strategieberatung bin ich dieser Leidenschaft nachgegangen und habe mich mit Themen wie Change-Management, nachhaltigem Kulturwandel, Führungskräftetraining, Organisationsstrukturen und -prozessen und agilen Transformationen beschäftigt. Im Rahmen des Social-Leave-Programmes von McKinsey freue ich mich, bei startsocial den Menschen weiterhin in den Fokus zu setzen und das Ehrenamt in Deutschland zu unterstützen. Als Ehrenamtliche habe ich selbst erfahren, dass es oft Hürden gibt und ein frischer Blick von außen sowie die Vernetzung zur Wirtschaft sehr helfen kann, diese Hürden zu überwinden. Daher begeistert es mich, bei startsocial soziale Initiativen mit der Wirtschaft zu vernetzen, Türen zu öffnen und gemeinsam neue Ideen zu entwickeln und umzusetzen.“

Gelegenheitsmusiker, Weltmeerentdecker, Brettspiel-Enthusiast

Paul Endres

Kümmert sich bei startsocial um:

Teamleitung, Ehrenamtsmanagement

„Jeder Mensch ist ein Künstler“. Diese Feststellung von Joseph Beuys begleitet mich seit meiner Schulzeit und erscheint mir heute relevanter denn je. Angesichts globaler Krisen und radikaler gesellschaftlicher Transformationen kann schnell ein Gefühl von Machtlosigkeit oder Fatalismus entstehen. Diese Herausforderungen als soziale Plastik zu begreifen, zu deren Mitgestaltung jeder Mensch schöpferische Kraft und Kreativität als angeborene Wesensmerkmale mitbringt, klingt für mich nach einer vielversprechenden Idee. Sie ermöglicht einen Perspektivenwechsel und sie zeigt, dass es neben Engagement und Tatendrang, Risikobereitschaft und Erfindergeist braucht, um kontinuierlich neue Lösungsansätze zu den Herausforderungen einer sich wandelnden Gesellschaft zu entwerfen. Die Arbeit bei startsocial ermöglicht mir, Menschen dabei zu unterstützen, soziale Innovation zu gestalten und meine Erfahrung aus der Strategieberatung und der Arbeit im Wohlfahrtsektor zu nutzen, meine künstlerischen Ideen zu entwickeln.

Generalistin, Planungsprofi, Neu-Denkerin, Wellen- und Musikfan

Lena Röcker (in Elternzeit)

Kümmert sich bei startsocial um:

Teamleitung, Ehrenamtsmanagement, Jurymitglieder und Coaches

„Drei Herzen schlagen in meiner Brust: Kreativität, Struktur und Soziales. Als Mediengestalterin und Kulturwissenschaftlerin habe ich zunächst in der Werbe-, Medien- und Musikbranche gearbeitet, bevor ich 2013 in den sozialen Bereich wechselte. Seitdem bin ich jeden Tag aufs Neue inspiriert, beeindruckt und dankbar zu sehen, was die vielen engagierten Menschen im startsocial-Netzwerk gemeinsam bewegen. Menschen und Welten zu verbinden und dabei voneinander zu lernen ist für mich ein ganz wesentlicher Schlüssel für eine lebenswerte Gesellschaft. Es bereitet mir große Freude, bei startsocial das Soziale mit Kreativität und Struktur zu unterstützen.“

Bei allgemeinen Fragen erreichen Sie uns hier