Aktuelles

15. startsocial-Wettbewerb: Warum sich die Teilnahme lohnt?

Ehemalige startsocial-Stipendiaten aus verschiedenen Jahrgängen erzählen von ihren Erfahrungen und berichten, wie das Stipendium ihre soziale Initiative vorangebracht hat.

14. startsocial-Wettbewerb: Die Bundesauswahl steht fest!

Rund 300 soziale Initiativen hatten sich im 14. startsocial-Wettbewerb beworben. 100 von ihnen erhielten ein Beratungsstipendium und wurden von erfahrenen Fach- und Führungskräften unterstützt. Nun stehen die 25 überzeugendsten Initiativen fest, die am 20. Juni im Bundeskanzleramt geehrt werden.

Das Engagement als startsocial-Juror

Über 300 Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft, dem öffentlichen Sektor und dem Non-Profit-Bereich engagieren sich jedes Jahr ehrenamtlich bei startsocial als Juroren.

Der startsocial-Stipendiatentag 2018

Am 12. Januar 2018 kamen alle geförderten sozialen Initiativen in der Berliner Kalkscheune für den diesjährigen startsocial-Stipendiatentag zusammen. Die Veranstaltung ist ein Highlight in jedem startsocial-Wettbewerbsdurchgang.

"MitMenschen" 2017

Was treibt sozial Engagierte in Deutschland an? Welche Visionen verfolgen sie mit ihren Initiativen? Wir haben startsocial-Alumni unterschiedlicher Jahrgänge porträtieren lassen und Sie zu den Beweggründen ihres Engagements befragt.

#StipendiatDesTages

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter unter dem Hashtag #StipendiatDesTages. Dort stellen wir bis Anfang März täglich eine der 100 sozialen Initiativen vor, die wir in diesem Jahr mit einem Beratungsstipendium fördern.

Für einzelne Orte sucht startsocial noch ehrenamtliche Coaches!

Sie möchten Ihre fachliche Expertise und Ihr Know-how für einen guten Zweck einsetzen? Dann werden Sie Coach bei startsocial und unterstützen Sie eine soziale Initiative bei der Weiterentwicklung.

Die 100 startsocial-Stipendiaten stehen fest!

Rund 300 soziale Organisationen, Projekte und Ideen aus ganz Deutschland hatten sich im Frühsommer bei startsocial für ein Stipendium beworben. Nun stehen die 100 Gewinner fest!

Publikation: Kompetenzbasiertes Engagement am Beispiel von startsocial

Im neuerschienenen Handbuch "CSR und Corporate Volunteering. Mitarbeiterengagement für gesellschaftliche Belange" zeigt startsocial anhand des eigenen Programms auf, welche Chancen und Herausforderungen kompetenzbasiertes Engagement im Rahmen von Corporate-Citizenship-Programmen mit sich bringt, und gibt Empfehlungen für die Praxis.

Werden Sie Coach einer sozialen Initiative!

Sie möchten Ihre fachliche Expertise und Ihr Know-how für einen guten Zweck einsetzen? Dann werden Sie ehrenamtlicher Coach bei startsocial und unterstützen Sie eine soziale Initiative bei ihrer Weiterentwicklung.

Seiten