Engagement und Ehrenamt - Artikel

Impulsvortrag von Elisabeth Hahnke beim startsocial Stipendiatentag am 17.01.2020

Hallo! Mein Name ist Elisabeth. Ich bin in Berlin Hellersdorf im Plattenbau aufgewachsen. Ich komme nicht aus wohlhabenden Verhältnissen, ich komme aber aus liebevollen Verhältnissen. Meine Eltern waren meine Brücke in eine andere Welt. Wenn es nach unserer Gesellschaft gegangen wäre, hätte ich nie eine Universität von innen gesehen. Zum Glück ging es nach mir.

Dr. Sunniva Engelbrecht

Die Geschichte von startsocial lässt sich auch als Abbild der gesellschaftlichen Entwicklung der Bundesrepublik in den vergangenen 20 Jahren erzählen. startsocial ist 2001 im internationalen Jahr der Freiwilligen gegründet worden.